Alten- und Krankenpflege

 

"Die Schwestern"

 

Telefon: 06359 / 947021

 

 

 

 

WILLKOMMEN!

 

 

Management:    


                                                         

 

  • Beratung über Kostenübernahme
  • Individuelle Angehörigenberatung, kostenlos
  • Beschaffung von Pflegehilfsmittel: Hilfe und Beratung
  • Synergie, mit Ihrem Arzt, der Kranken- bzw. Pflegekasse, zur Findung der besten Lösung für Sie

 
  
Pflege nach SGB XI:

 

 

 

  • Grundpflege:
  • Hilfe beim Aufstehen und Zubettgehen, Waschen, An- und Auskleiden, Voll- und Teilbäder: auch an Wochenenden
  • Mobilisation, Vorbeugemaßnahmen (Prophylaxen gegen Dekubitus, Thrombose usw
  • Pflegeeinsätze ( Gutachten § 37 SGB XI 
  • Begutachtendes Erstgespräch
  • Bereitstellung von Pflegehilfsmitteln bzw. Unterstützung bei deren Beschaffung



Zudem:

 

 

 

  • Hauswirtschaftliche Versorgung (Zubereitung von. Mahlzeiten, Hilfe beim Essen
  • Bettenmachen
  • Einkaufen
  • Reinigung und Aufräumen der Wohnung

 

Behandlungspflege nach SGB V:

 

 

 

  • Verabreichung von Injektionen
  • Katheter legen und wechseln
  • Blutdruck-, Blutzuckerkontrolle
  • Verbandswechsel
  • Medikamentengabe und –kontrolle
  • Stoma-Versorgung
  • Absaugen
  • und vieles mehr....



            

Betreuung Demenzkranker:

 

 

 

 

Zusätzlicher Service:

 

 

 

  • Wohlgefühl in vertrauter Umgebung ist uns wichtig
  • Einfühlsamkeit unserer Schwestern und Pfleger ("Ihre" Pflegekraft wird möglichst nicht ausgetauscht)
  • Auf Wunsch (geistliche) seelsorgerische Betreuung
    • Sterbebetreuung
  • Auf Wunsch caritative Nothilfe, soweit möglich


 

Überleitungspflege:

 

 

  • Professionelle Durchführung der Überleitungspflege vom Krankenhaus zur Wohnung und Planung der besten weiteren Betreuung